Top

CIRCONTROL und HYMES Networks intensivieren Kooperation und stellen neue Produkte vor

Barcelona/Daun-Nerdlen, 01.03.2020

Der spanische Ladestationshersteller Circontrol und der Full-Service-Dienstleister HYMES Networks haben sich im Rahmen eines Framework-Agreement auf eine verstärkte Zusammenarbeit zur Betreuung des deutschsprachigen Marktes verständigt.

Hintergrund für diesen Schritt ist das Bestreben von Circontrol, den als Kernmarkt definierten, deutschsprachigen Raum bestmöglich abdecken zu können und den Weg für die Vermarktung der voraussichtlich ab Mitte des Jahres zur Verfügung stehenden eichrechtskonformen Ladestationen zu ebnen. Hierbei wird HYMES das gesamte Lieferprogramm anbieten und technischen Support, Service sowie Wartungsangebote rund um die Produkte liefern.

In diesem Zusammenhang haben die beiden Unternehmen eine neue DC Schnelllade-Station vorgestellt. Hierbei handelt es sich um den Raption150 genannten High-Power-Charger (HPC), der über eine Ladeleistung von bis zu 150kW verfügt. Dieser HPC kann in verschiedenen Stecker-Ausführungen (CHAdeMo / CCS Combo 2) geliefert werden und ist auch in einem Master-Slave Verbund mit weiteren DC und/oder AC – Chargern inklusive dynamischem Lastmanagement zu betreiben. Dank dieser hochflexiblen Skalierbarkeit und den umfangreichen Ausstattungsmerkmalen ist diese Ladelösung für viele Einsatzzwecke bestens geeignet. Speziell für E-Bus Flotten wurde der Raption150 in einer Variante mit Ladeströmen von bis zu 900Volt entwickelt, die bereits seit Anfang Februar verfügbar ist. HYMES Networks bietet diese neuen DC-Schnelllade-Stationen wie auch das gesamte Produktportfolio von Circontrol als deutscher Vertriebspartner als Full-Service-Dienstleister Installation, Wartung und Service durch geschultes Personal an.

Unter dem eigenen Markennamen German Charge betreibt HYMES darüber hinaus eine vollständige Backend-Lösung. Das mandantenfähige System ermöglicht Betrieb, Abrechnung und Monitoring der angeschlossenen Ladestationen. Hierzu werden verschiedene Dienstleistungspakete von HYMES angeboten, die durch den Ladestationsbetreiber gebucht werden können.

Für die Vermarktung der Produkte setzt HYMES auf den Elektro-Großhandel und ein bundesweites Netzwerk an Installationsbetrieben. Um in diesem sich schnell verändernden Markt kurzfristig signifikantes Wachstum zu erreichen, sucht HYMES einen weiteren strategischen Partner.

Weitere Infos unter: www.circontrol.com; www.hymes.de ; www.germancharge.de