Top

Circontrol präsentiert neuen DC High-Power-Charger mit 150kW

Barcelona/Daun-Nerdlen, 22.10.2021

Nach der Einführung der Raption 100, einer Weiterentwicklung der meistverkauften Gleichstrom-Ladestation Raption 50, bringt der spanische Hersteller Circontrol mit der Raption 150 Compact einen weiteren Hochleistungs-Charger mit 150 KW auf den Markt, der die Ladegeschwindigkeit erhöht und Fernreisen mit Elektrofahrzeugen erleichtert.  Die offizielle Präsentation dieser Ladestation findet auf der eMove 360º, dem wichtigsten Event der Ladebranche in Europa, vom 16. bis 18. November 2021 in München statt.

Die Raption 150 Compact wurde entwickelt, um die Anforderungen des Schnellladens von Elektrofahrzeugen insbesondere in Gebieten mit hoher Fahrzeugdichte (Städte, Autobahnen, Tankstellen) zu erfüllen. An diesen Orten ist es wichtig, die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten und dass zwei Autos gleichzeitig laden können, um Ausfallzeiten zu reduzieren, Warteschlangen zu vermeiden und dies dem Betanken von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor gleichzusetzen. Das Konzept ist an die bewährte und kompakte Bauform der Raption 50 und Raption 100 Serie angelehnt. Durch den modularen Aufbau der Raption 150 Compact ist es möglich, ein Fahrzeug mit bis zu 150kW oder 2 Fahrzeuge parallel mit jeweils bis zu 75kW zu laden. Die Ladestation ist sowohl mit CCS Combo als auch CHAdeMO Steckern lieferbar. Das Gerät soll ab Sommer 2022 nach abgeschlossenem Konformitätsbewertungsverfahren auch eichrechtskonform angeboten werden können.

Das gesamte Produktportfolio von Circontrol wird über HYMES Networks als deutschen Vertriebspartner und Full-Service-Dienstleister angeboten. Für die Vermarktung der Produkte setzt HYMES auf den Elektro-Großhandel und ein bundesweites Netzwerk an Installationsbetrieben.

Weitere Infos unter: www.circontrol.com; www.hymes.de ; www.germancharge.de